… die Reise-Stationen

„Zur experimentellen Philosophie: Spielerisch macht sie Lust darauf, über das Denken zu denken.“

„Ich beobachte wie Grenzen entstehen und wie ich sie im Denken auflösen kann.“

„Zur Kampfkunst: Wir lernen Hilfreiches für die Lebenskunst im unentschiedenen Alltag.“

„Tasten. Unterscheiden. Bewerten. Handeln … Ich erfahre: Gestaltung ist Bewegung, die bewegt.“

„Ich kann Künstler. Der Alltag wird mein Atelier. Aus neuen Bildern und Geschichten wird ein neues Weltbild.“

„Ins Atelier: Von der Kunst erfahren wir, wie das Unartige an den Sinnen kitzelt. Wie das Ver-rücken hilft.“

„ Auf den Markt: offen, ehrlich, brutal. Unsere Gestaltungen suchen Anschluss in der Kommunikation.“

„Wie auf einer Bühne: Versuch und Irrtum, Überraschungen und Zufall, Applaus und Pfiffe … ich mache mit.“

„Danke an die erlebte Komplexität! Hier darf ich Narr sein! Spielen! Die Lern-Spirale schraubt sich vorwärts.“

„Ich lerne: Alles was war, ist oder sein wird, kann auch anders gedacht und gestaltet werden.“

… ich bin dabei!

Unsere gedachte Reise in den Raum der Möglichkeiten ist eine reale Erfahrung für unsere Sinne, erfinderisch, ästhetisch.

„Ich habe Unentschiedenes im Gepäck: Aus drängenden Fragen und Aufgaben formuliere ich mein Gestaltungsprojekt.“

Mit leichtem Gepäck beschwingt reisen: Ohne Blasen und Binsen, ohne Schubladen und Wahrheiten. Denkbremsen dürfen daheim bleiben.

„Ich reise in einer bunten Gruppe von Menschen mit ihren unverwechselbaren Geschichten, ihren Leidenschaften und Schwächen. Aus dem Mix von Typen, Interessen, Denkvorlieben und Fähigkeiten entsteht der Reiz, die Spannung!“

Kommst du mit auf unsere Reise?

… die Reiseangebote.

Die AHA-Gruppenreise …
lebt von der Dynamik, die sie selbst erzeugt.
Die Lebenserfahrung der Mit-Reisenden, das Wissen und Können jedes Einzelnen, Charakter-Typen und Schrullen … damit ist spontanes Geschehen ebenso sichergestellt wie Tiefgang, Spaß und Nachhall.

„Das gönn ich mir!“

Die AHA-Familienreise …
ist als Gruppenreise speziell für Mitarbeitende aus einem Unternehmen gestaltet. Die Reisenden kennen sich? Sie werden sich neu kennenlernen!

„Spannend! Wie im wahren Leben!“

Die AHA-Privatreise …
lebt von ihrer Zielgenauigkeit: AHA passt sie dem Reisenden und seinen persönlichen Anforderungen perfekt an. Die Atelier-Atmosphäre ist auch hier Garant für Überraschungen und Ungeplantes. Nachher ist anders als vorher.

„Was ich schon immer gesucht habe!“